Anmeldung
Anmeldung
 

Mitarbeiter/in Servicedesk

Stellenbezeichnung Mitarbeiter/in Servicedesk
Beschäftigungsgrad 100 %
Angaben zur Organisation Die Kantonspolizei Bern als eines der grössten Polizeikorps der Schweiz mit über 2500 Mitarbeitenden gewährleistet Sicherheit und Hilfe – umfassend, für alle, rund um die Uhr. Der Servicedesk der Kantonspolizei Bern bildet die zentrale Drehscheibe sowie die Schnittstellte zwischen der Technik und ihren Fachbereichen und Endbenutzern. Er ist zuständig für den gesamten Support und ist der "single point of contact" seitens der Technik.
Aufgaben Sie beraten und unterstützen am Telefon unsere Benutzer/innen in allen Belangen der Informatiksysteme (MS Office-Anwendungen, polizeitechnische Applikationen sowie weitere Software). Sie verwalten das Ticketsystem, indem Sie Anfragen und Problemstellungen im Servicedesk (1st Level Support) entgegennehmen, analysieren und bearbeiten oder die laufenden Problemmeldungen und Anfragen an die nachgelagerten Fachstellen weiterleiten. Zudem helfen Sie mit bei der Betreuung von Lernenden als Praxisbildner. Sie nehmen an Betriebssitzungen teil und arbeiten in verschiedenen Projekten mit. Sie leisten ebenfalls Pikettdienst.
Anforderungen Wir erwarten eine abgeschlossene kaufmännische oder technische Berufslehre mit einer Weiterbildung im IT-Bereich (z.B. ICT Supporter SIZ) und fundierte Kenntnisse in den Bereichen ITIL, Netzwerk und MS-Office. Erfahrungen im IT-Supportbereich sind von Vorteil. Sie sind Muttersprache Deutsch und verfügen über gute mündliche Französischkenntnisse. Sie zeichnen sich durch eine rasche Auffassungsgabe und durch eine exakte und speditive Arbeitsweise aus. Des Weiteren sind Sie sehr dienstleistungsorientiert, teamfähig, flexibel und behalten auch in hektischen Zeiten einen kühlen Kopf sowie die nötige Ruhe. Wenn Sie zudem noch die Bereitschaft haben Pikettdienst zu leisten und über einen Führerausweis der Kat. B verfügen, dann sind Sie genau die richtige Person für diese Stelle.
Sprache Deutsch, Französisch
Wir bieten Eine vielseitige und interessante Tätigkeit in einem lebhaften Betrieb, flexible Arbeitszeiten (Jahresarbeitszeitmodell).
Stellenantritt Nach Vereinbarung
Arbeitsort Bern, Nordring 30
Kontakte Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 21.05.2018 via Link "Jetzt online bewerben".

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Christoph Rubin (Dienstchef Technik) unter Tel. 031 638 78 92, gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen.
 
Bewerbungsfrist 21.05.2018
Publiziert seit 03.05.2018
Referenz-Nr. 3572